Häufig gestellte Fragen

/Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen 2017-11-15T11:38:43+00:00

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Übersicht zu den wichtigsten Fragen und Antworten

Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@ellyseidl.com oder rufen Sie uns an unter 089 – 832 703.

Seit Anfang der 1970-er Jahre verwenden wir zur Herstellung unserer Produkte ausschließlich Milcherzeugnisse der Molkerei »Berchtesgadener Land« mit echter Herkunftsgarantie aus der Berg- und Alpenregion. Ebenfalls aus unserer Region beziehen wir qualitativ hochwertige Eier, welche ausnahmslos von Freilandhühnern stammen.  Unsere exzellente Kuvertüre kommt von der Firma Callebaut aus Belgien. Kleinere Mengen erhalten wir auch von dem Schweizer Produzenten Felchlin. Beide Firmen stehen sowohl für erstklassige Produkte als auch für eine nachhaltige Herstellung – von den Kakaoplantagen in Afrika und Südamerika bis hin zum Vertrieb der fertigen Rohstoffe weltweit. Mehr erfahren…

Ja. Unser Maschinenpark ist energiesparend ausgelegt. Modernste Umwelttechnik kommt hier zum Einsatz. Durch die Wärmerückgewinnung im Gebäude Gräfelfing, bei der wir unser Brauchwasser auf ca. 35 – 40 Grad Celsius vorwärmen, sparen wir nicht nur Stromkosten, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zum Schutz wertvoller Energieressourcen. Selbstverständlich achten wir bei allen Verarbeitungsprozessen auf eine sorgfältige Mülltrennung und lassen jeden Abfallbereich fachgerecht entsorgen. Mehr erfahren…

All unsere Verpackungen sind voll recycelbar. Sie bestehen entweder aus Papier oder hochwertigen Kunststoffen und gelangen über das deutsche Recyclingsystem zurück in den Kreislauf der Rohstoffgewinnung. Mehr erfahren…

Ja. Wir unterstützen sowohl regionale als auch globale Projekte.

  • Regional: Freiwillige Feuerwehren in der Umgebung; Clemens Maria Kinderheim (Clemaki) in Putzbrunn; Tombolapreise für Kindergärten, Schulen, gemeinnützige Vereine; Warenspende für einen Aktionstag in der Pinakothek in München
  • Global: „Ärzte ohne Grenzen“; Sammelspende für diverse Projekte des Roten Kreuzes; Spenden bei Naturkatastrophen, wie z.B. Tsunamis, Überflutungen, Erdbeben oder bei humanitären Katastrophen

Mehr erfahren…

Ja. Unsere Pralinen werden wie eh und je von Hand produziert und verpackt. Trotz der heutzutage verfügbaren Maschinen ist die Handarbeit bei Elly Seidl enorm wichtig. Denn eine Maschine kann nicht alles ersetzen. In unserem Produktionsprozess werden nur wenige Arbeitsschritte maschinell ausgeführt – und zwar solche, die schwere oder stark monotone Arbeiten erleichtern.
Der menschliche Faktor ist hier sehr wichtig – die von uns gewünschte Qualität kann nur durch festes und dauerhaft geschultes Personal gewährleistet werden. Mehr erfahren…

Alle aktuellen Informationen zum Versand finden Sie hier: Versand und Lieferung

Da Frische und Qualität zu unseren Markenzeichen zählen, bitten wir um Verständnis, dass ab 21°C Außentemperatur kein Standardversand möglich ist. Alternativ bieten wir hier den Expressversand an, nur so können wir gewährleisten, dass unsere feinsten Schokoladenvariationen erst in Ihrem Mund schmelzen und nicht bereits auf dem Weg zu Ihnen.

Melden Sie sich doch zu unserem Newsletter an. Dann informieren wir Sie wann der Standardversand im Sommer möglich ist. Außerdem erhalten Sie bei der Anmeldung zum Newsletter einen 5 €-Einkaufsgutschein für unseren Onlineshop. Das Anmeldeformular befindet sich am unteren Ende der Startseite. Zur Newsletteranmeldung…

Alle aktuellen Informationen zu unseren Zahlungsarten finden Sie hier: Zahlungsarten

Nein. Derzeit gibt es keine laktosefreien Pralinen.

Eines findet man bei uns ganz sicher nicht: künstliche Konservierungsstoffe! Diese kommen bei uns nur in Form von Alkohol (abgeschmeckt) oder in Form von enthaltenem Zucker, z.B. bei Nougat, vor.

Um die hohe Qualität unserer Pralinen und Schokoladen nicht zu beeinträchtigen, sollten diese an einem dunklen, trockenen und geruchsneutralen Ort gelagert werden, bei einer Temperatur von 17°C.

Ab dem Kauf gilt für unsere Produkte folgende Mindesthaltbarkeitsdauer:

  • Gesamtes Pralinensortiment: 6 Wochen
  • Torten & Törtchen: 2 Wochen
  • Baumkuchenspitzen: 2 Wochen
  • Florentiner: 6 Wochen
  • Baiser: 6 Wochen
  • Orangenstäbchen: 6 Wochen
  • Macadamia-/ Nussbruch: 6 Monate
  • Nougat-Dessert: 6 Wochen
  • Schokoladentafeln: 6 Monate
  • Schicht-/ Nougattafeln: 6 Wochen
  • Trinkschokoladen: 6 Monate

Ja. Sie können unter Präsente > Geschenksets die Geschenkoption auswählen. Hier können Sie auswählen, ob Ihr Produkt nur als Geschenk verpackt werden soll oder  ob Sie auch noch eine Grußkarte beilegen möchten. Bei der Grußkarte können Sie zwischen 5 verschiedenen Motiven wählen. Sie teilen uns nur den Empfänger und den Grußtext mit und wir schreiben die Grußkarte in Ihrem Namen per Hand.

Nein. Wir legen den Paketen grundsätzlich keine Rechnungen bei. Diese erhalten Sie nach dem Bestellabschluss per E-Mail. In den Paketen befindet sich lediglich ein Lieferschein, auf diesem sind jedoch keine Preisangaben zu den bestellten Produkten ersichtlich.